Termine

DSC00190

Waldgebiet um den Rothenberg bei Schnaittach

Aus Japan kommt „Shinrin-yoku“, Waldbaden, langsam bei uns an und wird bereits in Kureinrichtungen für Stress geplagte Mensche durchgeführt. In Japan gilt es schon lange als anerkannte Methode zur Gesundheitsvorsorge.

Klangschalen und Gongs bringen uns leicht in tiefe Entspannung. Ihre Wirkung vertieft sich in der freien Natur. So liegt es für mich nahe, den Aufenthalt im Wald mit Klang zu verbinden. Ich freue mich, euch ein intensives Wald-Bad-und-Klang-Erleben anbieten zu dürfen:

„Waldbaden und Klang“ am Samstag, 04. Mai, von 13:00 – ca. 17:00 Uhr
(Zusatztermin: Samstag, 25. Mai)
Vier Stunden im Waldgebiet um den Rothenberg bei Schnaittach. Wir gehen auf Wegen und verschlungenen Pfaden, oft bergauf und bergab. Legen immer wieder einmal eine Pause ein, um Hören, Sehen und Wahrnehmen zu üben, oder Langsamkeit und Nichtstun zu genießen.
Achtsamkeitsorientierte Bewegungsübungen, gemeinsame Klangmeditationen oder die Stille der Natur in uns aufnehmen, entschleunigen und führen uns zu uns selbst.
Weitere Informationen dazu auf meiner Website.

Im Juli gibt es noch einmal die Möglichkeit, ganz Tief in Stille und Klang einzutauchen:
Wochenendseminar „Zen-Klang-Stille“ im Benediktushof, Holzkirchen bei Würzburg vom 19. – 21. Juli
Der Benediktushof ist eines der größten spirituellen Zentren Deutschlands. Gerhard Staufenbiel und ich freuen uns, dieses abwechslungsreiches Seminar anbieten zu können. Anmeldung und Info über diesen Link.

Klangvolle Grüße aus Schnaittach
Winfried Lernet


Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s